Sportwetten mobile – Wetten von unterwegs

Wetten am Handy

Auf meinem Blog versuche ich immer alle Seiten einer Thematik zu beleuchten. In diesem Beitrag geht es um die mobilen Versionen der verschiedenen Wettanbieter.

Erfahren Sie alles über die diversen Optionen, die Sie haben Sportwetten unterwegs zu platzieren.

Was sind Sportwetten mobile?

Sportwetten können problemlos bei einem Wettanbieter im Internet platziert werden. Dafür ist in der Regel aber ein Computer nötig. Denn um die Webseiten der verschiedenen Buchmacher nutzen zu können, müssen Sie an einem Desktop-Gerät sein. Das ändert sich aber alles, wenn Sie sich für mobile Sportwetten entscheiden.

Durch mobile Sportwetten können Sie alle Ihre Wetten problemlos auch von unterwegs platzieren. Damit wird eine Desktop-Version sehr viel unwichtiger und alles kann über eine App erledigt werden.

Wie kann man mobile Sportwetten platzieren?

Um mobile Sportwetten platzieren zu können, müssen Sie sich bei einem Wettanbieter anmelden, der diese Option zur Verfügung stellt. Nicht alle Buchmacher verfügen über eine mobile Version – deswegen sollten Sie gründlich vergleichen und genau hinschauen, bevor Sie sich anmelden.

Um mobile Sportwetten platzieren zu können, können Sie bei vielen Anbietern die Webseite einfach im Browser öffnen. Automatisch öffnet sich dann die mobile Ansicht des Anbieters und Sie können direkt loslegen. Einige Buchmacher haben aber auch eine App entwickelt, über die Sie gleichermaßen Wetten platzieren können.

Welche Vorteile hat die mobile Version?

Mit der mobilen Version müssen Sie gar keinen Computer mehr nutzen. Sie können einfach jederzeit alles über die App machen. Sollten Sie Boni nutzen wollen, stehen diese in der mobilen Version gleichermaßen zur Verfügung, wie in der Desktop-Version. Wer also keinen Computer hat, kann durch die mobile Version trotzdem an den Angeboten teilnehmen.

Vor allem für Live Wetten lohnen sich mobile Sportwetten. Denn wenn Sie in letzter Sekunde noch etwas ändern wollen, können Sie das auf diese Weise direkt über ihr Handy tun.

Wie findet man den richtigen Wettanbieter?

Es gibt eine ganze Reihe verschiedener Wettanbieter. Die meisten verfügen über eine mobile Version, trotzdem sollten Sie nochmal genau hinschauen, bevor Sie sich anmelden. Nicht immer können Sie eine App herunterladen – oft steht Ihnen auch nur die Version im Browser zur Verfügung.

Bevor Sie sich für einen Wettanbieter entscheiden, sollten Sie auf ein paar Dinge achten:

  • Eine gültige Lizenz – Jeder Wettanbieter muss über eine gültige Lizenz verfügen. Anbieter aus Deutschland und Österreich haben meistens eine Lizenz aus Malta oder Gibraltar. Informationen zur Lizenz kann man meistens am unteren Rand der Webseiten finden.
  • Ein kompetenter Kundendienst – Jeder Wettanbieter sollte Ihnen einen Kundendienst zur Verfügung stellen. Im Idealfall können Sie diesen rund um die Uhr erreichen und das auch über einen Live Chat. Sollte kein Live Chat verfügbar sein, können Sie zumindest eine E-Mail schreiben.
  • Ein großes Angebot an Sportarten – Schauen Sie vor der Anmeldung welche Sportarten zum Wetten zur Verfügung gestellt werden. Meistens können Sie direkt auf der Startseite eine Übersicht aller Möglichkeiten finden. Von dort können Sie in der Regel auch zwischen verschiedenen Turnieren und Veranstaltungen innerhalb der Sportarten wählen.
  • Eine übersichtliche Webseite – Damit Sie die Angebote der Anbieter optimal nutzen können, sollte die Webseite sinnvoll und übersichtlich aufgebaut sein. Dabei ist es auch wichtig, dass Sie alle Bereiche schnell und einfach finden können.
  • Diverse Zahlungsmethoden – Wenn Sie Sportwetten platzieren wollen, müssen Sie natürlich auch problemlos einzahlen können. Deswegen sollten Sie auf eine Vielfalt an Zahlungsmöglichkeiten achten. Auch diese können Sie meistens auf der Webseite gelistet finden.

Welche Sportarten sind für mobile Sportwetten verfügbar?

Die meisten Wettanbieter stellen für mobile Wetten das gleiche Angebot zur Verfügung, wie für Wetten an Desktop-Geräten. Deswegen können Sie sich auch am Computer einen Überblick über die diversen Sportarten verschaffen.

In der Regel können Sie vor allem Sportwetten für bekannte Sportarten platzieren. Dazu gehören beispielsweise:

  • Fußball
  • Handball
  • Basketball
  • Tennis
  • Eishockey
  • Tischtennis

Welche Sportarten tatsächlich verfügbar sind, kommt aber auf den Wettanbieter direkt an. In der Regel können Sie eine Übersicht aller Sportarten auf der Startseite des Buchmachers finden. Wenn Sie bereits die mobile Version nutzen, dann können Sie auch dort eine ganze Übersicht aller Möglichkeiten anzeigen lassen.

Mobil Wetten – So geht’s

Laden Sie sich einfach die mobile Version Ihres Wettanbieters herunter. Anschließend können Sie sich, wie von der Desktop-Version gewohnt, für eine Sportart entscheiden und Ihre Wette platzieren.

Es ist völlig egal, wo Sie gerade sind. Eine mobile Sportwette kann sogar vom Skilift aus getätigt werden. Solange Sie Internet oder mobile Daten haben, steht den Sportwetten von unterwegs absolut nichts mehr im Weg.

Sollten Sie bisher noch keine Erfahrung mit mobilen Wetten gemacht haben, dann wird es Zeit. Probieren Sie es doch einmal selbst aus!

Menu